Heimatpreis Bayern

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Heimatpreis Unterfranken)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Heimatpreis Bayern ist eine Auszeichnung für kulturelles und ehrenamtliches Engagement im Freistaat Bayern durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat.

Verleihungsgrund

Ausgezeichnet werden Gruppierungen und Einzelpersonen aus allen Regierungsbezirken, also auch aus Unterfranken, die sich intensiv für den Erhalt von Traditionen einsetzen. Die Preisträger stehen dafür, dass Brauchtumspflege auch im Zeitalter der Digitalisierung Teil des modernen Lebensgefühls ist.

Die Kriterien für die Vergabe des Heimatpreises sind:

  • Herausragende Verdienste um die bayerische Heimat
  • Besondere Verdienste um die bayerische Kultur und Tradition, Bräuche, Kulturlandschaft und Volksmusik
  • Soziales und kulturelles Engagement

Aussehen

Der Preis besteht aus einer Urkunde und der Skulptur des bayerischen Löwen, der die Stärke des Heimatgefühls repräsentieren soll.

Unterfränkische Preisträger

Quellen

  • Filmbericht zur Verleihung des Heimatpreises 2017 in der Würzburger Residenz auf TV Touring vom 12. Mai 2017.

Weblinks