Heiligenfiguren Kirchplatz (Gaukönigshofen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Heiligenfiguren Kirchplatz sind Baudenkmäler in Gaukönigshofen.

Standort[Bearbeiten]

Die Heiligenfiguren stehen auf der rechten Seite vor der Schutzengelkirche. [1]

Beschreibung[Bearbeiten]

Die zwei Heiligenfiguren wurden 1779 vom Bildhauer Johann Michael Pfeuffer aus Sandstein geschaffen. Dargestellt sind der Hl. Georg und die Hl. Christine.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Hinweise[Bearbeiten]

  1. Nach mündlicher Überlieferung die Namenspatrone der Auftraggeber Georg und Christine Engert und zum Dank nach überstandener schwerer Krankheit gesetzt; ursprünglich am Hoftor des südöstlich der Kirche benachbarten Anwesens. (Aus: Georg Menth: Baugeschichte der Pfarrkirche in Gaukönigshofen, in: Jubiläumsschrift Schutzengelkirche Gaukönigshofen, 14. Mai 1980, Pfarramt Gaukönigshofen)

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …