HandyGames

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handygames.jpg

HandyGames ist ein international tätiger Softwareentwickler und Vertriebspartner für Spiele auf mobilen Telekommunikationsendgeräten aus Giebelstadt.

Geschichte

Die Firma HandyGames wurde im Jahr 2000 von den Brüdern Christopher und Markus Kassulke gegründet und hat inzwischen mehr als fünfzig Mitarbeiter. Das Unternehmen entwickelte zwischenzeitlich weit mehr als 150 mobile Spiele, die auf einer Vielzahl verschiedener Endgeräte und Betriebssysteme funktionieren. Handygames war im Jahr 2006 einer der Vorreiter in der Entwicklung werbeunterstützter Gratisversionen und Apps.

Lage

Der Betrieb befindet sich in der ehemaligen Emil-von-Behring-Kaserne, dem heutigen I_Park Klingholz.

Kontakt

handy-games.com GmbH
i_Park Klingholz 13
97232 Giebelstadt
Telefon: 09334 - 9757-0

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …