Habaneros

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Habaneroslogo.jpg

Habaneros ist ein texanisch-mexikanisches Filialrestaurant und ein Schnellrestaurant in Schweinfurt und Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Frank Keller hat vor fast 20 Jahren durch seine Arbeit in den USA die Tex-Mex-Küche für sich entdeckt und entwickelte daraus eine eigene Restaurantidee für Unterfranken.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgebend ist eine Paprikasorte, die besonders für ihre außergewöhnlich Schärfe bekannt ist. Sie gehören zu den schärfsten Chilis.

Habaneros X-Press[Bearbeiten]

Da oftmals kein Sitzplatz mehr in den Habaneros Restaurants zu bekommen war, gab es häufige Nachfragen nach Speisen auch zum Mitnehmen. Dadurch motiviert, entwickelte Frank Keller die Fortsetzung des Habaneros Konzepts, den Habaneros X-Press als Schnellrestaurant.

Adresse[Bearbeiten]

Habaneros Würzburg
Theaterstraße 1-3
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 30425116

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • täglich von 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr
  • Samstag von 12.00 Uhr bis 1.00 Uhr

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Barbarossaplatz
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Juliuspromenade


Vormieter[Bearbeiten]

Ab 1975 war an dieser Stelle das erste McDonald's-Restaurant Würzburgs, danach Kentucky Fried Chicken.

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …