Gut Moos

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gut Moos in Moos

Das Gut Moos ist der namensgebende ehemalige klösterliche Wirtschaftshof mitten im Ortsteil Moos.

Geschichte

Das Gut Moos ist ein ehemaliger Klosterhof der Prämonstratenser von Kloster Oberzell und bildete die Keimzelle des Ortes Moos, der 1521 aus acht Gehöften bestand.

Baubeschreibung

Das Gut Moos ist ein zweiflügeliger Barockbau mit Mansarddach und Gliederungen aus dem Jahr 1764.

Gestüt

Heute beherbergt das Areal ein Pferdegestüt mit Zuchtstuten und Deckhengsten, Aufzuchtstation für Fohlen und Mietställe. Für die Ausbildung der Jungpferde steht eine Dressurreithalle und große Freiflächen zur Verfügung.

Kontakt

Gut Moos
K. F. Steinbach
Nikolausstraße 8
97256 Geroldshausen
Telefon: 09366 - 1270

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …