Greinberg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Greinberg mit Blick auf Marianhill (1930)

Der Greinberg ist eine Geländeerhebung nord-östlich der Würzburger Altstadt im Stadtbezirk Lengfeld.

Lage

Er wird begrenzt durch die Täler der Pleichach und der Kürnach und ist Namensgeber eines der größten Straßenbauwerke der Stadt, des Greinbergknotens, wo sich die Bundesstraße 8 aus Richtung Anschlussstelle Rottendorf der BAB 3 und die Bundesstraße 19 aus Richtung Anschlussstelle Würzburg-Estenfeld der BAB 7 im Stadtring treffen.

Höhe

Er erhebt sich etwa 80 Meter über dem Main.

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …