Gewerbegebiet Landwehr (Eisingen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Gewerbegebiet Landwehr wurde an der östlichen Gemarkungsgrenze von der Gemeinde Eisingen ausgewiesen.

Lage[Bearbeiten]

Das Gewerbegebiet liegt nordwestlich Erbachshofes an der Kreisstraße WÜ 12 nahe der Bundesstraße 27.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet umfasst eine Grundfläche von etwa neun Hektar und soll die Infrastruktur Eisingens durch Erhalt und Neuansiedlung vor allem von mittelständischen Betrieben aus dem Bereich des Handwerks, Handels und des Dienstleistungssektors weiter verbessern.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist die ehemalige Äußere Landwehr von Würzburg die in der Nähe verlaufen ist.

Infrastruktur und Ansiedelungsgründe[Bearbeiten]

Straßen im Gewerbegebiet[Bearbeiten]

Angesiedelte Unternehmen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …