Männergesangverein 1906 Erlabrunn e.V.

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Gesangsverein Erlabrunn)
Wechseln zu: Navigation, Suche
MGV Erlabrunn Logo.jpg

Der Männergesangverein 1906 Erlabrunn e.V. (kurz MGV Erlabrunn) ist heute ein gemischter Gesangsverein in Erlabrunn.

Geschichte

Der Männergesangverein wurde am 1. Januar 1906 gegründet. 1908 fand der erste öffentliche Auftritt in einem Theaterstück statt und 1912 trat der Verein dem Deutschen Sängerbund bei. 1921 wurde die Vereinsfahne geweiht. Nach dem Zweiten Weltkrieg fand die Wiedergründung des Männerchors am 11. März 1951 statt. 1974 wurde die Jugendblaskapelle als Abteilung des Gesangvereins ins Leben gerufen. Seit den 1990er Jahren gibt es auch einen Frauenchor, der seit 2003 offizielle Abteilung des Verein ist. Eine mögliche Umbenennung fand nicht statt.

Abteilungen

Zu dem Gesangsverein gehören ein Männerchor, der Frauenchor "Weibräischens" und die Blaskapelle Erlabrunn.

Veranstaltungen

Der Verein organisierte von 1995 bis 2009 das Schauspiel Gebrochene Schwingen und seit 1971 das Bergfest Erlabrunn.

Anschrift

Männergesangverein 1906 Erlabrunn e.V.
Armin Steinmetz (1. Vorsitzender)
Würzburger Straße 8
97250 Erlabrunn
Telefon: 0172 - 6615098

Siehe auch

Weblinks