Freiwillige Feuerwehr Erlach

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
FFW Erlach
Feuerwehrgerätehaus Erlach
Feuerwehrgerätehaus Erlach

Die Freiwillige Feuerwehr Erlach ist eine Ortsteilwehr der Stadt Ochsenfurt in Erlach.

Geschichte

Die Freiwillige Feuerwehr Erlach wurde im Jahr 1884 gegründet. Die Feuerwehr Erlach verfügt derzeit über zwei Fahrzeuge: ein TSF und einen Mannschaftsbus.

Fahrzeuge

Mannschaftstransportwagen 14/1

TSF

Tragspritzenfahrzeug
Funkrufname: Florian Erlach 44/1
Fahrgestell: VW LT 31
Baujahr: 1990
Besonderheit: Das TSF ist mit vier Atemschutzgeräten ausgestattet.

MTW

Mannschaftstransportwagen
Funkrufname: Florian Erlach 14/1
Fahrgestell: VW Bus T 4
Baujahr: 1994

Feuerwehrgerätehaus

Feuerwehr Erlach
An der Schloßmauer 11
97199 Ochsenfurt-Erlach
Telefon: 09331-2186

Feuerwehrverein

Der Feuerwehrverein ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein, der die Feuerwehr unterstützt, insbesondere die Nachwuchsarbeit, feuerwehrtechnische Zusatzausstattungen der aktiven Wehr und durch Eigenleistungen auf unterschiedlichste Art. In Erlach erfüllt der Feuerwehrverein zudem eine wichtige gesellschaftliche Komponente:

  • Organisation des Schlossgartenfestes im Wechsel mit dem SV Erlach e.V.
  • Maibaumaufstellung zusammen mit dem Bürger- und Gartenbauverein
  • Sicherungsaufgaben bei Umzügen und Beerdigungen

Literatur

  • Reineldis Roth, Theo Michel: Erlach im Rahmen der Geschichte (aus Anlass der 850-Jahr-Feier des Ortes). Erlach, 1998.

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …