Erthalhof

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gaststätte Erthalhof ist heute eine Kneipe und Sky-Sportsbar in namensgebender Straße.

Geschichte[Bearbeiten]

Bereits beim Bau der Wohnanlage der Stadtgemeinde wurde an der Nord- und der Westseite Einrichtungen für die Nahversorgung der Mieter vorgesehen. So gab es beispielsweise einen Bäcker, den Milchladen der Familie Zimmermann, den kleinen Lebensmittelladen der Familie Georg Rausch, eine Konsum-Filiale an Stelle des heutigen Einzelhandelsgeschäftes Haushaltswaren Peter Steinhardt, eine Quelle-Agentur und eine Gaststätte.

Trotz einiger Pächterwechsel im Laufe der Zeit, behielt der Gastronomiebetrieb immmer den ursprünglichen Namen, sei es zu Zeiten der Wirtsfamilie Pawellek in den 1960er Jahren, die ein gutbürgerliches Restaurant führten oder zu Zeiten des Gastwirts Roland Neubert, der eine Bierkneipe mit kleiner Küche, sowie Karten-, Würfel- und Gesellschaftsspielen führte.

Heutige Nutzung[Bearbeiten]

Der Name, Charakter und die Einrichtung wurden bis heute bewahrt, sodass auch weiterhin viele Stammgäste dort einen unterhaltsamen Abend am Tresen mit einem Schoppen oder einem Bier der Kesselring-Brauerei verbringen oder Fußball-Liveübertragungen verfolgen, die im Erthalhof gezeigt werden.

Platzangebot[Bearbeiten]

  • Gastraum und Nebenraum für Gesellschaften und Veranstaltungen
  • Außengastronomie vor dem Lokal

Speisen und Getränke[Bearbeiten]

  • Snacks je nach Angebot
  • Griechische Weine und Frankenweine
  • Biere der Brauerei Kesselring

Adresse[Bearbeiten]

Erthalhof
Erthalstraße 38
97074 Würzburg
Telefon: 0931 - 99157188

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Dienstag - Samstag: 16.00 - 23.30 Uhr
  • Sonntag: 12.00 - 22.30 Uhr
  • Montag Ruhetag

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Erthalstraße


Quellen[Bearbeiten]

  • Flyer des Restaurants vom Oktober 2017

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …