Bildstock Obere Strassäcker (Oberpleichfeld)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-169-12)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock in der Anlage hinter der Raiffeisenbank in Oberpleichfeld

Der Bildstock Obere Strassäcker ist ein Baudenkmal in Oberpleichfeld.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock befindet sich in der Unterpleichfelder Straße in der Anlage hinter der Raiffeisenbank.

Beschreibung[Bearbeiten]

„Bildstock mit Kreuzigung, bez. 1607.“

Aufbau[Bearbeiten]

Überdimensionierter, gemauerter Sockel, darüber Rundsäule, unterhalb der Aufsatzvorderseite Seraphim und Wappen des Bistums Würzburg, auch Fränkischer Rechen genannt, und das Wappen des Herzogtums Franken, das Würzburger Rennfähnlein sowie in diagonaler Anordnung die Echterringe. Gerahmter, geschwungen abschließender Aufsatz, oben Kugelstabkreuz als Bekrönung.

Ikonografie[Bearbeiten]

  • Aufsatzvorderseite: Relief der Kreuzigung, ihm zu Füßen eine 17köpfige Stifterfamilie, darunter die Zeichen des Kalvarienberges (Schädel und Knochen)
  • Aufsatz seitlich links: Relief des Hl. Petrus
  • Aufsatz seitlich rechts: Relief der Hl. Barbara

Inschrift[Bearbeiten]

  • Aufsatzrückseite: IHS / DISE BILDNVS HABEN / MACHEN LASSEN DIE / ERBARE VND ACHTBARE / GEORG DIETMAN VND / GEORG FISCHER GEWESER / SCHULTHES ELISABETH / BEDER EHLICHEN HAVSFRAVE / 1607

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Oberpleichfeld, Nr. D-6-79-169-12
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 326.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …