Weinbergkapelle (Untereisenheim)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-167-62)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Flurkapelle Untereisenheim

Die Weinbergkapelle (auch: Flurkapelle) ist ein kleines Gotteshaus am Rand der Gemarkung von Untereisenheim auf der Hochfläche nahe der Vogelsburg.

Lage[Bearbeiten]

Das kleine Gotteshaus liegt am Dettelbacher Weg nahe des 1935 erbauten so genannten "Weißen Hauses" an der Staatsstraße 2260 am Rande der Weinberge nahe der Landkreisgrenze.

Patrozinium[Bearbeiten]

Die Kapelle hat kein offizielles Patronat.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Die katholische Flurkapelle ist ein massiver Rundbau mit Kegeldach. Die Eingangsseite ist abgeflacht und hat eine geohrte Türrahmung.

Außenwand[Bearbeiten]

An der Außenwand ist über der Inschriftentafel links des Eingangs das Zunftzeichen des Bäckerhandwerks angebracht, zwei Löwen, die eine Brezel in den Pranken halten. Die Inschriftentafel ist durch starke Verwitterung nur bruchstückhaft entzifferbar.

Innenraum[Bearbeiten]

Im Inneren befindet sich eine Nische mit Rundbogen, darin eine spätbarocke Sandsteinpietà aus dem Jahr 1784.

Pfarrsprengel[Bearbeiten]

Die Kapelle gehört zur Pfarrei Mariä Himmelfahrt (Untereisenheim).

Bildergalerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …