Bildstock Schulstraße (Rieden)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-143-51)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock in der Schulstraße in Rieden

Der Bildstock Schulstraße ist ein Baudenkmal im Hausener Ortsteil Rieden im nördlichen Landkreis Würzburg.

Standort

Der Bildstock an der Einmündung des Friedhofweges in die Schulstraße.

Beschreibung

„Bildstock, Reliefaufsatz mit Dreifaltigkeitsdarstellung und Eisenkreuzbekrönung, auf Säule über Tischsockel, Sandstein, Kapitell bezeichnet 1698, Sockel bezeichnet 1872.“

Aufbau

Sockelblock, abgerundete Abdeckplatte, quadratische Säulenbasis, darüber sich nach oben verjüngende Rundsäule mit Seraphim und mit Halsring im Abschluss, volutenflankiertes Zwischenstück, gerahmter, rundbogenförmiger Aufsatz, oben Bekrönungskreuz (Päpstliches Kreuz) mit Kleeblattenden.

Ikonografie

  • Aufsatzvorderseite: Relief der Hl. Dreifaltigkeit
  • Aufsatz seitlich rechts: Relief des Hl. Paulus (bez. S. Paulus)
  • Aufsatz seitlich links: Relief des Hl. Petrus

Inschriften

  • Zwischenstückvorderseite: 1698 den 2... hatt der Ehrnhaffte Jörig Reher Barbara sein Ehelige hausfr diß bilt gott zu [E]hrn auff Richten lassen
  • Sockel: zum Großteil verwittert

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Hausen b. Würzburg, Nr. D-6-79-143-51
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 318 (Online-Fassung)

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …