Conrad Müller

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Conrad Müller (auch: Conradt) war Ratsherr und Älterer Bürgermeister der Stadt Würzburg mit Unterbrechungen zwischen 1582 und 1583

Leben und Wirken

1583 ist er als Spender für den protestantischen Friedhof vor dem Pleicher Tor genannt.

Bürgermeister von Würzburg

Zunächst war er von 1577 bis 1578 jüngerer Bürgermeister unter Heinrich Wilhelm und dann älterer Bürgermeister von 1582 bis 1583 in Würzburg.

Siehe auch

Quellen

Folgeleiste

Vorgänger Amt Nachfolger
Christoph Anshelm Älterer Bürgermeister
1582 - 1583
Heinrich Wilhelm