Chaussee-Wirthshaus

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chaussee-Wirthshaus

Chaussee-Wirthshaus ist ein ehemaliger Gasthof in der Marktgemeinde Reichenberg.

Geografie[Bearbeiten]

Geografische Lage[Bearbeiten]

Der einstige Wirtschaftbetrieb liegt an der Kreuzung der Kreisstraße WÜ 23 mit der Bundesstraße 19 zwischen Lindflur und Rottenbauer.

Geschichte[Bearbeiten]

Seit 200 Jahren steht ein ehemaliges Gasthaus an der Straßenkreuzung. Der französische Walm erinnert an die Bauzeit des Anwesens. Hier trafen sich einst Wandergesellen, Steinbrucharbeiter, Reisende, aber auch Vereine aus Lindflur. Der Gastronomiebetrieb lag ursprünglich auf Lindflurer Gemarkung und wurde mit der Gebietsreform nach Reichenberg eingemeindet.

Namensgeber[Bearbeiten]

Das Wirtshaus ist benannt nach der Fernstraße, die heutige Bundesstraße, die früher "Landstraß" oder Chaussee hieß.

Wirtschaft und Infrastruktur[Bearbeiten]

Unternehmen[Bearbeiten]

  • Busch Agrarhandel [1] (Bergstr. 20)

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Lindflur/Friedhofstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Landratsamt Würzburg: 40 Jahre Landkreis Würzburg 1972 - 2012 (Festschrift), S. 25
  • Ulrich Rüthel: Lindflur - ein Dorf in der Idylle.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …