Bildstock Versbacher Straße 217

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstockaufsatz an der Versbacher Straße 217

Ein in die Hauswand eingemauerter Bildstockaufsatz befindet sich in Versbach an der Versbacher Straße 217.

Beschreibung

Der Bildstockaufsatz zeigt die Kreuzigung und eine links davor kniende weibliche Person. Darüber befinden sich zwei Müllerwappen: links mit dem Mühlrad, rechts mit dem Mitnehmereisen. Der Bildstock ist als Fluraltar gestaltet (ausgragende Sandsteinplatte unter der Darstellung). Über der rundbogigen Einfassung befindet sich ein Kreuz. Angegeben ist des Weiteren die Jahreszahl 1657.

Denkmalliste

In der Liste der Würzburger Baudenkmäler ist die Tafel unter Nummer D-6-63-000-704 zu finden:
„Bildstockaufsatz, vermauerte Ädikula mit Kruzifix und weiblicher Stifterfigur sowie Doppelwappen im Rundgiebel, Sandstein, Renaissance, bez. 1657.“

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …