Bildstock Hecke (Acholshausen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock an einer Scheune in der Straße Hecke in Acholshausen

Der Bildstock Hecke befindet in der gleichnamigen Straße neben der Kreisstraße WÜ 46 im Gaukönigshofener Ortsteil Acholshausen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Bildstock aus Sandstein mit halbrundem Sockel und Pfeiler sowie einem Zwischenstück zeigt im Aufsatz unter dem Baldachin mit Krone die Kreuzigung Christi. Auf der linken Seite des Gekreuzigten die Gottesmutter als Assistenzfigur, rechts der Hl. Johannes. Die Krone wird flankiert von zwei Puttenköpfen. In der Mitte der Schauansicht des Pfeilers befindet sich ein Relief des Hl. Dominikus, das, ebenso wie der Bildstockaufsatz und die Sockelinschrift, in Farbe gefasst ist. Die Inschrift unter einem Kreuz auf dem Sockel lautet:

GELOBT SEI DIE
ALLERHEILIGSTE DREI
FALTIGKEIT
IN EWIGKEIT
AMEN

Bildergalerie[Bearbeiten]

Denkmalliste[Bearbeiten]

In der Liste der Baudenkmäler in Gaukönigshofen ist der Bildstock unter der Nummer D-6-79-134-49 zu finden:
„Bildstock, Sandstein, halbrunder Sockel, Aufsatz mit Kreuzigung, gefasst.“

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …