Bernd Korbmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernd Korbmann (* 1976) ist Verwaltungsfachangestellter bei der Stadt Würzburg, Kommunalpolitiker und seit 1. Mai 2020 Bürgermeister der Gemeinde Altertheim.

Leben und Wirken

Nach der Ausbildung an der Bayerischen Verwaltungsschule war er von 2007 bis 2014 Personalratsvorsitzender der städtischen Entwässerungsbetriebe. Danach war er drei Jahre lang in der Verwaltung der Klara-Oppenheimer-Schule tätig und seit 2017 wirkt er in der Stadtverwaltung im Fachbereich Schule.

Politische Laufbahn

Korbmamn war bereits Mitglied des Gemeinderates als 2014 der SPD die Neugründung des Ortsvereins gelang und sie mit zwei Sitzen den Sprung in die Gemeindevertretung schaffte. Am 15. März 2020 ging Korbmann bei der Kommunalwahl als Nachfolger von Adolf Hemrich-Manderbach als Sieger hervor. Außerdem ist er stellvertretender Leiter der Verwaltungsgemeinschaft Kist.

Siehe auch

Weblinks