Baudenkmäler in Kist

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Baudenkmäler in Kist umfasst die Einzeldenkmale innerhalb des Ortsgebiets der Gemeinde Kist. Die fachlichen Beschreibungen basieren auf der entsprechenden Veröffentlichung des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege (Stand April 2020).

Die Sortierung erfolgt hier i.d.R. über die nächst gelegene Adressangabe. Kursiv eingetragene Beschreibungen zeigen, dass sich dieses Objekt noch im Nachqualifizierungsprozess der Behörde befindet.

Der aktuelle Stand der Denkmalliste des Landesamts für Denkmalpflege kann hier eingesehen werden. Die meisten Objekte sind inzwischen auch im BayernViewer Denkmal kartiert.

F[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Fuchsenseelein
Uengershäuser Weg
Bildstock, erneuerter Reliefaufsatz mit Madonna, auf Pfeiler über Postament mit Inschrift, Sandstein, bez. 1763. D-6-79-154-5 Bildstock Kist Uengershäuser Weg 1.JPG

H[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Hauptstraße 2 Hausfigur, Pietàskulptur auf Sockel mit Inschrift und Hauszeichen, Sandstein, bez. 1720. D-6-79-154-6

O[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Obere Dorfstraße 11 Katholische Pfarrkirche St. Bartholomäus, Saalbau mit eingezogenem Chor und nördlichem Fassadenturm mit Spitzhelm, neoromanisch, 1872; mit Ausstattung. D-6-79-154-1 St. Bartholomäus (Kist).jpg

U[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Untere Dorfstraße Bildhäuschen erneuert, mit Madonnenfigur in Formen des 18. Jh. D-6-79-154-4
Untere Dorfstraße 14 Relief, Dreifaltigkeit, Sandstein, bez. 1818 D-6-79-154-2
Untere Dorfstraße 31 Gasthof Zum Grünen Baum, zweigeschossiger Krüppelwalmdachbau mit Fachwerkobergeschoss über hohem Sockel, mit Wappenrelief von 1705 und schmiedeeisernem Wirtshausausleger mit Grünem Bau, frühes 18. Jh. D-6-79-154-3 Grüner Baum Kist.JPG

Irtenberg[Bearbeiten]

Straße Beschreibung Denkmalnummer Foto
Irtenberg 1
Staatsstraße 578
Forstanwesen Irtenberg, zweigeschossiger, verputzter Walmdachbau mit geohrten Fensterrahmungen, 1.Hälfte 18.Jh. D-6-79-154-7 Forsthaus Irtenberg 2016.JPG

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Denkmäler in Bayern. Band VI. Unterfranken. Hrsg.: Generalkonservator Prof. Dr. Michael Petzet, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege. R. Oldenburg Verlag München 1985. ISBN 3-486-52397-x

Weblinks[Bearbeiten]