Bäckerinnung Mainfranken

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baecker Logo.jpg

Die Bäckerinnung Mainfranken ist die Standesvertretung des Bäckerhandwerks in Mainfranken.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Landes-Innungsverband ist die Spitzenorganisation der bayerischen Bäcker-Innungen. In deren Auftrag vertritt er die Interessen des bayerischen Bäckerhandwerks auf politischer Ebene, führt Tarifverhandlungen und stellt den Innungen und ihren Mitgliedern zentrale Services zur Verfügung. Im Freistaat Bayern gibt es aktuell 52 Bäcker-Innungen, in Unterfranken sechs, so auch die Bäckerinnung Mainfranken. Sie alle sind Mitglied im Landes-Innungsverband für das bayerische Bäckerhandwerk.

Zuständigkeitsgebiet[Bearbeiten]

Der Zuständigkeitsbereich der Bäckerinnung Mainfranken umfasst die Stadt Würzburg, den Landkreis Würzburg und den Landkreis Main-Spessart. Aktueller Innungsobermeister ist Wolfgang Rhein.

Kontakt[Bearbeiten]

Buchstelle der Bäckerinnung Mainfranken
Schießhausstraße 1
97228 Rottendorf
Telefon: 09302-909431

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]