Anneliese Schwarzmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anneliese und Margarete Schwarzmann sind Gastronominnen und Hotelbetreiberinnen in Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Seit 1920 wird der Traditionsgasthof Zur Stadt Mainz in der Semmelstraße von der Familie Schwarzmann geführt. Gemeinsam mit ihrer Mutter Wilhelmine leiten die beiden Schwestern das historische Gasthaus. Das Restaurant stellte sich als eines der Ersten auf die Bedürfnisse japanischer Touristen ein, in dem eine landessprachliche Ausgabe der Speisekarte vorgehalten wurde. In Würzburgs japanischer Partnerstadt stellten sie fränkische Spezialitäten vor.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]