Theater Ensemble

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des theater ensembles

Das theater ensemble (auch t.e.w.) ist ein kleines privates Off-Theater im Würzburger Stadtbezirk Zellerau.

Über das theater ensemble[Bearbeiten]

Das theater ensemble Würzburg - in der ehemaligen Kantine der Würzburger Bürgerbräu - wurde 1992 von Norbert Bertheau, dem Regisseur, Schauspieler und Leiter des t.e.w. als Off-Theater gegründet. Die Inszenierungen und Theater-Projekte sind geprägt von zeitgemäßer und kritischer Auseinandersetzung.

Der dunkel gehaltene Bühnenraum (50 qm) mit 7 Meter Tiefe geht auf ganzer Breite ebenerdig in den Zuschauerbereich mit vier ansteigenden Sitzreihen über.

Gespielt wird alles, was die Schauspieler und die Zuschauer von Stücken und ihren Inszenierungen an anspruchsvoller, spannender, phantasievoller und nachhaltig wirkender Theaterkunst erwarten.

Der harte Kern der Schauspieler am t.e.w. stammt noch aus der Gründerzeit, als die ersten kostenlosen Schauspielkurse im Theater gegeben wurden. Viele Ehemalige haben ihr entfachtes Talent zum Beruf bzw. Nebenberuf gemacht.

Im Sommer spielt das theater ensemble Würzburg außerdem im Efeuhof, dem romantischen Innenhof des Würzburger Rathauses Sommertheater, sowie auf der eigenen „Sommerbühne im Grünen“, welche sich an der Hangwiese hinter dem Theater in der Frankfurter Straße befindet.

Definition Off-Theater[Bearbeiten]

Der Begriff Off-Theater stammt aus der amerikanischen Off-Szene („Off-Broadway“). Diese Untergrundbewegung der „Beat Generation“ hat damals in vielen Ländern eine Subkultur gegen den Kommerz-Kunst-Wahn, gegen den anachronistischen Absolutismus des konventionellen deutschen Theatersystems, geschaffen. Sie kann (inzwischen in fortgeschrittenem Alter) in allen Groß- und Hauptstädten Europas mit einer unübersehbaren Präsenz aufwarten: z.B. KAMPNAGEL in Hamburg, SOPHIENSAELE in Berlin, Forum Freies Theater in Düsseldorf, die „fringe theatres“ im Londoner West End, Volxtheater Favoriten in Wien, Théâtre du Rond-Point; in Paris etc.

Kartenreservierung[Bearbeiten]

Über die Website des theater ensemble hat man die Möglichkeit, Karten zu reservieren. Außerdem telefonisch unter der Rufnummer 0931 - 4 45 45 oder im Vorverkauf bei der Tourist Information Würzburg im Falkenhaus am Marktplatz.

Anschrift[Bearbeiten]

theater ensemble Würzburg
Frankfurterstraße 87
(neben Siebold-Museum)
97082 Würzburg

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …