Oberdürrbacher Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oberdürrbacher Straße  

Stadtbezirk: Grombühl
Postleitzahl: 97080

Bus: Buslinie 13

Zentrum für operative Medizin (ZOM)
Rotkreuzhof im Luftbild

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Oberdürrbacher Straße verläuft ab der Einmündung Josef-Schneider-Straße/Zinklesweg bis zum Rotkreuzhof am Abzweig Reußenweg. Ab hier heißt die Kreisstraße Oberhofstraße.

Namensgeber und Geschichte[Bearbeiten]

Namensgeber ist die ehemalige Nachbargemeinde und der seit 1978 eingemeindete Stadtteil Oberdürrbach in den die Straße führt.

Baudenkmäler[Bearbeiten]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Oberdürrbacher Straße ist die Kreisstraße WÜs 22
  • Die Oberdürrbacher Straße hat nur stellenweise Gehsteige.

Abteilungen des Universitätsklinikums (Oberdürrbacher-Str. 6)[Bearbeiten]

  • Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Hämotherapie
  • Zentrum für operative Medizin (ZOM)
  • Zentrum für innere Medizin (ZIM)
  • Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie
  • Pankreaskarzinomzentrum

Einrichtungen[Bearbeiten]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestellen: Bockspfad, Hans-Brandmann-Weg, Scharoldstraße, Uni-Klinikum Bereich A


Siehe auch[Bearbeiten]

Angrenzende Straßen[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …