Kirchberg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kirchberg ist eine Flur- und Weinlagenbezeichnung am Nord-Osthang des Katzenbergs im linksmainischen Stadtgebiet des Stadtbezirks Heidingsfeld.

Lage[Bearbeiten]

Das Areal erstreckt sich am nordöstlichen Hang des Katzenbergs unterhalb der Bundesautobahn 3 und der Raststätte Würzburg-Nord in südliche Richtung.

Weinbau[Bearbeiten]

Der Würzburger Kirchberg (seltener: Heidingsfelder Kirchberg) ist der Hausberg des Stadtbezirks Heidingsfeld mit einer Anbaufläche von etwa 50 Hektar. Durch den Weinberg verläuft der Wein- und Naturwanderweg Kirchberg - Stationen sind unter anderem der Hätzfelder Kalkofen und die Weinbergskapelle. Zur Weinlage Kirchberg zählt außerdem der Bereich Am Blosenberg, der sich oberhalb des Botanischen Gartens befindet.

Bewirtschaftende Weingüter[Bearbeiten]

  • Weingut A. Fesel (Hinterer Kirchbergweg 6)
  • Weingut Marenghi (Unterer Kirchbergweg 55)
  • Weingut Wagner (Dürrenberg 32)
  • Weinbau Erich Seelig (Zobelweg 5 D)

Quelle[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …