2. Juli

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni | Juli | August

1. | 2. | 3. | 4. | 5. | 6. | 7. | 8. | 9. | 10. | 11. | 12. | 13. | 14. | 15. | 16. | 17. | 18. | 19. | 20. | 21. | 22. | 23. | 24. | 25. | 26. | 27. | 28. | 29. | 30. | 31.

Ereignisse[Bearbeiten]

1612
Die Pfarrkirche St. Ägidius in Dipbach wird geweiht.
1901
Die Gemeinschaft der Dienerinnen der heiligen Kindheit Jesu erwirbt das Kloster Oberzell.
1952
Hitzewelle: Bei einer Stadtratsitzung werden 38°C im Ratssaal gemessen.

Geboren[Bearbeiten]

1735
Der fürstbischöfliche Hofgärtner Johann Prokop Mayer, welcher maßgeblich an der Gestaltung des Hofgartens beteiligt war, wird in Böhmen geboren.