Wichern-Schule

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Wichern-Schule ist eine staatlich anerkannte private Schule für kranke Kinder und Jugendliche. Während einer stationären Behandlung wird das Kind von der Schule für Kranke versorgt, in welcher die Lehrkraft alle Schularten unterrichtet. Der Unterricht orientiert sich, jeweils nach Rücksprache mit den behandelnden Ärzten, an der persönlichen Belastbarkeit des Kindes. Krankenhausunterricht wird erteilt, wenn Schüler voraussichtlich für längere Zeit nicht am Unterricht ihrer Heimatschule teilnehmen können oder in regelmäßigen Abständen für eine bestimmte Zeit ein Krankenhaus aufsuchen müssen.

Namensgeber[Bearbeiten]

Die Schule wurde nach dem Hamburger Theologen Johann Hinrich Wichern (1808-1881) benannt, dem Gründer der Inneren Mission der evangelisch-lutherischen Kirche.

Trägerschaft[Bearbeiten]

Die Wichern-Schule steht in Trägerschaft des Diakonischen Werkes Würzburg.

Lehrangebot[Bearbeiten]

Mit Einverständnis der Eltern nimmt die Lehrkraft der Schule für Kranke Kontakt mit der Heimatschule auf. Hierbei werden Absprachen getroffen über Lerninhalte der verschiedenen Fächer, insbesondere der Kernfächer. Die Schule für Kranke berät kranke Schülerinnen und Schüler, deren Eltern und auch die Lehrkräfte der Heimatschule in allen Fragen der Pädagogik bei Krankheit. Das Angebot umfaßt die Jahrgangsstufen 1 bis 10, aller Schularten.

Pädagogische Ausrichtung[Bearbeiten]

  • Wertschätzung und Respekt
  • Annehmen und Aushalten statt Ausgrenzen und Delegieren
  • Förderung des Selbstwertgefühls
  • Aufbau eines realitätsgerechten Selbstbildes
  • Fähigkeiten erkennen
  • Potenziale ausbauen

Kontakt[Bearbeiten]

Wichern-Schule
Privatschule für Kranke in Würzburg des Diakonischen Werkes Würzburg e.V.
Lindleinstraße 7
97080 Würzburg
Telefon: 0931 - 25080-700

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Lindleinstraße
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Brücknerstraße


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …