Trommelhaus Würzburg

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Trommelhaus-Ensemble

Im Trommelhaus Würzburg ist ein Percussion-Ensemble, das sich den afrikanischen Rhythmen verschrieben hat.

Kurse und Workshops

Das Trommelhaus Würzburg bietet Trommelkurse und Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene an.

Auftritte und Aktionen

Die Mitglieder des Trommelhaus-Ensembles treten überall dort auf, wo afrikanische Rhythmen und Klänge willkommen sind. Sie gestalten Konzerte, Mitmachaktionen und Workshops z. B. auf öffentlichen Festen oder privaten Feiern, in Schulen, Kindergärten und sozialen Einrichtungen.

Das Trommelhaus-Ensemble ist auch gemeinsam mit dem Missio Chor Würzburg in Gottesdiensten und Konzerten zu hören. Auf original afrikanischen Trommeln wie z. B. K'panlogos, Doundounbas, Kirins und Breketes sowie mit Shakern und Glocken begleiten die Ensemble-Mitglieder die Lieder und setzen lebendige, kraftvolle Impulse. Zusätzlich tritt das Trommelhaus-Ensemble mit reinen Percussion-Kompositionen auf. Auch eher meditative Stücke auf dem Balafon gehören zum Repertoire.

Repertoire

Rhythmen aus Ghana, Togo und Guinea mit K'panlogos, Doudoumba, Shakern, Glocken und weiteren Instrumenten.

Kontakt

Trommelhaus Würzburg
Bürgerbräu-Areal
Frankfurter Straße 87
97082 Würzburg
Nähere Informationen bei:
Renate Dorbath
Telefon Trommelhaus: 0173 - 4381580
E-Mail: missiochor@web.de

Siehe auch