Missio Chor Würzburg

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Missiochor.jpg
MISSIO CHOR WÜRZBURG und TROMMELHAUS

Der MISSIO CHOR WÜRZBURG widmet sich ganz der afrikanischen Chormusik.

Vision und Mission

Der MISSIO CHOR singt, trommelt und tanzt Lieder aus Afrika. Gemeinsam mit dem TROMMELHAUS-Ensemble gestaltet der Chor Gottesdienste und Konzerte.

Über die Lieder, Rhythmen und Klänge wird die bunte Vielfalt der musikalischen Kultur Afrikas ein Stück weit erfahrbar. Die Zuhörer können spüren, wie ansteckend afrikanische Lebensfreude ist. So wird aus reinem Zuhören über Mitschwingen, Mitklatschen und Mitsingen auf einmal ein gemeinsames Erlebnis. Gegenseitige Wertschätzung und Verständnis für kulturelle Unterschiede können wachsen und eine Brücke bauen zwischen Europa und dem dann gar nicht mehr so fernen Afrika.

Der MISSIO CHOR stellt sein Engagement immer in den Dienst einer guten Sache. Mit den Spenden aus Gottesdiensten, Konzerten und dem Verkauf von CDs und einem Liederbuch werden Gesundheits- und Ausbildungsprojekte in Afrika unterstützt.

Der Chor pflegt Kontakte zu Chören und Chorleitern in Kenia, Ghana und Südafrika.

Repertoire

Lied des MISSIO CHORs

Das Repertoire des MISSIO CHOR WÜRZBURG umfasst christliche, aber auch traditionelle weltliche Lieder aus verschiedenen Teilen Afrikas, die in den jeweiligen Stammessprachen gesungen werden.

Für die passende perkussive Begleitung sorgt das TROMMELHAUS-Ensemble Würzburg auf Originalinstrumenten.

Im Leben der Afrikaner spielt die Musik eine sehr wichtige Rolle. Sie begleitet die Menschen Tag für Tag und in allen Lebenssituationen. Vielleicht ist es diese das ganze Leben umspannende Wertigkeit, die den afrikanischen Liedern so eine ungeheure Kraft und Ausstrahlung verleiht.

Chorleitung

Seit seiner Gründung 1994 wird der MISSIO CHOR von Dr. Renate Geiser, Internistin und Oberärztin am Klinikum Würzburg Mitte - Standort Missioklinik geleitet. Die Kirchenmusikerin und ausgebildete Sängerin hat die afrikanische Musik auf ihren Reisen nach Ost- und Westafrika kennen und schätzen gelernt. Unermüdlich sammelt sie neue Melodien aus den verschiedensten Teilen Afrikas und bearbeitet sie für den Chor.

Chorproben und Mitsingen

Der MISSIO CHOR probt dienstags von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr (pausiert in den Schulferien). Probenort ist das Haus St. Michael auf dem Gelände des KWM - Standort Missioklinik. Direkter Zugang über die Mariannhillstraße. Workshops mit Chorleitern aus Afrika sind fester Bestandteil der Probenarbeit. Falls erforderlich wird auch online geprobt.

Neue Sängerinnen und Sänger sind im MISSIO CHOR immer willkommen. Interessierte können unverbindlich ein paar Proben besuchen, um den Chor näher kennen zu lernen. Chorerfahrung, Rhythmusgefühl und ein Interesse für fremde Sprachen erleichtern den Einstieg, sind aber nicht Bedingung. Da der Chor meist religiöse Lieder singt und überwiegend in Kirchen auftritt, ist eine entsprechende Einstellung wünschenswert.

Proben bis auf Weiteres über Zoom. Zugangsdaten für Zoom über missiochor@web.de erfragen.

Programm:

23. November 2021: Probe + special guests: Indigenous Show Choir aus Ghana

30. November 2021: Probe + Vortrag: deutsch-tansanische Beziehung mit besonderm Augenmerk auf Wirtschaft/Fairtrade

Auftritte

  • neue Termine in Vorbereitung

Projekte

Der MISSIO CHOR WÜRZBURG unterstützt u. a. folgende Projekte:

  • St. Maurus Special School in Nairobi/Kenia: In Mathare Valley, einem großen Slumgebiet von Nairobi, herrschen äußerst schwierige Lebensbedingungen. Ganz am Rande der Gesellschaft stehen behinderte Kinder. In der St. Maurus Special School versuchen drei Lehrerinnen mit großer Hingabe und viel Einfühlungsvermögen die ca. 35 Kinder, die ganz unterschiedliche geistige und körperliche Behinderungen haben, bestmöglich zu fördern. Der Missio Chor unterstützt über Spenden die medizinische Versorgung der Kinder.
  • Musikprojekt „Wezesha“ in Nairobi/Kenia: „Wezesha“ ist ein Wort in Swahili und bedeutet befähigen oder anspornen. Bei dem Musikprojekt „Wezesha“ geht es darum, dass Mädchen und Jungen aus armen Familien in Nairobi die Möglichkeit erhalten, ein Musikinstrument spielen zu lernen. Der Musiklehrer und Initiator des Projekts, Julius Odhiambo, erteilt für diese Kinder kostenfrei Musikunterricht. Der Missio Chor unterstützt das Projekt durch Geld- und Sachspenden.

Diskographie und Publikationen

CD MKONO MKONONI
CD NATABASAMU
  • CD: KWA MIDUNDO - unser Tanz, unsere Trommeln - unser Rhythmus, unsere Musik ... (vergriffen)
  • CD: NGOMA ZETU - im Rhythmus singen, trommeln, tanzen, arbeiten - leben (vergriffen)
  • CD: NATABASAMU - ich lächle
  • CD: MKONO MKONONI - Hand in Hand
  • Liederbuch mit vierstimmigen Chorsätzen (mit CD): Lieder, Rhythmen und Klänge aus Afrika.

Das Liederbuch enthält auf 40 Seiten 16 Lieder aus Tansania und dem Kongo. Vierstimmige Chorsätze und einfache Anleitung zur Trommelbegleitung erleichtern den Zugang zu eigenem Musizieren und Erleben afrikanischer Musik.
Sämtliche Titel stammen aus den ersten beiden CDs des MISSIO CHORs.

Kontaktdaten

Für weitere Informationen über den MISSIO CHOR WÜRZBURG, seine Projekte, die Bestellung von CDs oder des Liederbuch bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

  • per E-Mail: missiochor@web.de
  • Postanschrift:
MISSIO CHOR WÜRZBURG
Dr. Renate Geiser
Missionsärztliches Institut Würzburg
Salvatorstraße 7
97074 Würzburg

MISSIO CHOR WÜRZBURG in Aktion

Benefizkonzert ... zu Gunsten der weltweiten Arbeit der DAHW - Video der Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) e.V.

(Mit dem Start des Videos stimmen Sie der Weiterleitung und Übermittlung von Daten an YouTube zu.)

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …