Thomas Bauer

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Thomas Bauer (* 1809 in Würzburg (?), † 1862 ebenda) war Holzschneider und Besitzer einer Würzburger Buch- und Steindruckerei.

Leben und Wirken

1846 ist er im jährlich erscheinenden Archiv als Associer [1] der Verlagsbuchhandlung Bonitas-Bauer genannt.

Familiäre Zusammenhänge

Nach seinem Tode übernahm seine Frau Anna die königlich-bayerische Hof-Buch- und Steindruckerei und erhielt 1890 den Titel einer Hoflieferantin, den 1894 sein Sohn und Nachfolger Dr. Alfred Bauer ebenfalls erhielt.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. aus dem Französischen: Verbinder, im Sinne eines Organisationsleiters

Quellen

  • Archiv des Historischen Vereines von Unterfranken und Aschaffenburg, Band 9, 1846, S. 32

Weblinks