Sulzschnitz

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sulzschnitz ist ein im Landkreis Würzburg gebräuchlicher Spottname für die Bewohner von Sulzwiesen in der Gemeinde Hausen b. Würzburg.

Bedeutung

Sulzschnitz ist ein zusammengesetztes Hauptwort aus Sulz bzw. Sülze und Schnitz. Schnitz bedeutet im Fränkischen ein Anteil eines Ganzen, wie Birnschnitz (hochdeutsch: Birnenspalte). Sulz bezieht sich einerseits auf den Namen des Ortsteils Sulzwiesen oder dem lateinischen Sulcus für (Acker-) furche. Im übertragenen Sinn könnte es auf einen formbaren Charakter mit einer passiven oder devoten Grundeinstellung hindeuten, in einer meist in Gruppen auftretenden Personenanzahl.

Siehe auch

Weblinks