Steffen Hofmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steffen Hofmann bei SK Rapid Wien

Steffen Hofmann (* 9. September 1980 in Würzburg) war Fußballprofi in Österreich und trainiert aktuell eine Zweitligamannschaft in Wien.

Sportliche Laufbahn

Über die Jugendvereine 1. FC Kirchheim 1919 e.V., TSV Kleinrinderfeld e.V. und Würzburger FV für die Hofmann vom fünften bis sechzehnten Lebensjahr spielte, gelangte er 1996 in die Jugendabteilung des FC Bayern München, in der er bis 1999 aktiv war.

Profispieler

Momentan ist er bei SK Rapid Wien in der 1. Liga in Österreich unter Vertrag. Er spielte auch beim TSV 1860 München. 2004 wurde er in Österreich zum Spieler des Jahres gewählt. Hofmanns Vertragslaufzeit endete am 30. Juni 2018. Nach dem Auslaufen seines Vertrages beendete er seine sportliche Karriere.

Fußballtrainer

Im September 2020 übernahm er in einer Interimslösung die Zweitligamannschaft von Rapid Wien als Cheftrainer,

Siehe auch

Weblinks