Sixtach (Hettstadt)

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Der Sixtach ist eine traditionelle Festveranstaltung mit religiösen Wurzeln in der Gemeinde Hettstadt.

Namensgeber

Namensgeber ist das Patrozinium des Heiligen Sixtus, des Ortspatrons der Gemeinde.

Veranstaltung

Der Sixtach findet am ersten Augustsonntag, rund um den 7. August, dem Gedenktag des Ortsheiligen statt und wird von verschiedenen ortsansässigen Vereinen organisiert und durchgeführt. Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr mit einem Festgottesdienst in der katholischen Pfarrkirche St. Sixtus (Hettstadt) und wird ab 10.00 Uhr auf dem Platz vor der Herzog-Hedan-Halle fortgeführt. Am Vorabend findet traditionell das Milchhäuslesfest der Sportgemeinschaft Hettstadt von 1904 e.V. und des örtlichen Fasnachtsvereins an gleicher Stelle statt.

Termin

► siehe Veranstaltungskalender

Quellen

  • Veranstaltungsblatt der Gemeinde Hettstadt, 2016

Siehe auch

Weblinks