Shooter Stars

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Shooter Stars

Shooter Stars war eine am 19. Februar 2014 in der Juliuspromenade (Stadtbezirk Altstadt) eröffnete Kneipe, deren Angebot schwerpunktmäßig Shots („Kurze“) umfasste. Am 29. August 2018 schloss die Kneipe.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Bar war Teil einer Filialkette, die in anderen deutschen Großstädten ebenfalls Shotbars betreibt. In den Räumlichkeiten befand sich zuvor die Q-Bar und von 1989 bis 1994 das Extrablatt.

Angebot[Bearbeiten]

In einem modern gestalteten, farbenfrohen Ambiente bot die Kneipe bis zu 300 verschiedene Shots. Darüber hinaus zählten verschiedene Biersorten (u.a. Kulmbacher, Heineken), Cocktails und Longdrinks zum Angebot.

Ehemalige Anschrift[Bearbeiten]

ShooterStars in Würzburg
Juliuspromenade 16
D-97070 Würzburg

ÖPNV[Bearbeiten]

Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Ulmer Hof


Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …