Schachverein Würzburg v. 1865

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Schachverein Logo.jpg

Der Schachverein Würzburg wurde 1865 gegründet.

Spiellokal

Das Spiellokal der Vereins befindet sich im Albert-Schweitzer-Haus am Friedrich-Ebert-Ring 27 im zweiten Obergeschoss.

Turniere

Pro Jahr richtet der Verein unter anderem eine Vereinsmeisterschaft, eine Stadtmeisterschaft und eine Vereinsblitzmeisterschaft aus. Die erste Mannschaft spielt in der Oberliga.

Ehrungen und Auszeichnungen

Zum 100. Vereinsjubiläum 1965 wurde der Verein mit der Goldenen Stadtplakette ausgezeichnet.

Kontakt

Schachverein Würzburg v. 1865 e.V.
c/o 1. Vorsitzender Pascal Eichenauer
Kirchgasse 21
97084 Würzburg

Siehe auch

Weblinks