Roland Ulsamer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Roland Ulsamer (* 1963) ist stellvertretender Kanzler der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt.

Akademische Ausbildung und beruflicher Werdegang[Bearbeiten]

  • 1973 - 1982: Schulzeit am Schönborn-Gymnasium in Würzburg
  • 1987 - 1990: Studium an der Bayerischen Beamtenfachhochschule zum Diplom-Finanzwirt (FH)
  • 1990 - 1992: Bayerisches Staatsministerium für Finanzen, Staatliche Lotterieverwaltung
  • 1992 - 2000: Leiter des Auslandsamtes der FH Würzburg-Schweinfurt
  • 2000 - 2002: Verwaltungsleiter der neugegründeten Fachhochschule Aschaffenburg
  • 2002 - 2005: Leiter der Abteilung Personal, Haushalt, Liegenschaften und Organisation der FH Aschaffenburg; stellvertretender Kanzler der Hochschule
  • 2005 - 2011: Leiter der Abteilung Personal, Haushalt, Liegenschaften und Organisation der Hochschule für Musik Würzburg; stellvertretender Kanzler der Hochschule
  • 2011 - 2017: Kanzler der Hochschule für Musik Nürnberg
  • seit 15. Dezember 2017: Leiter des Campus Angewandte Forschung an der FHWS

Stellvertretender Kanzler der Hochschule[Bearbeiten]

Ulsamer ist seit dem 12. März 2018 stellvertretender Kanzler der FHWS.

Publikationen (Auszug)[Bearbeiten]

  • Kiesel, Manfred/Ulsamer, Roland: Interkulturelle Kompetenz für Wirtschaftsstudierende. Berlin 2000

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]