Peter Sadlo

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Sadlo (* 28. April 1962 in Zirndorf/Mfr.; † 29. Juli 2016 in München) war Percussionist und Musikprofessor in München und Salzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Peter Sadlo studierte in der Klasse von Prof. Siegfried Fink an der Hochschule für Musik in Würzburg, wo er auch das Meisterklassendiplom ablegte. Der außergewöhnlich begabte Musiker gewann zahlreiche renommierte Wettbewerbe, wie beispielsweise den ARD Musikwettbewerb 1985. Im selben Jahr wurde er an die Hochschule für Musik und Theater München berufen, wo er seither unterrichtete und zuletzt Leiter der Percussion-Abteilung war. Nach seiner Trennung von den Münchner Philharmonikern im Jahr 1997 trat er vorwiegend als Solo-Schlagzeuger auf und promovierte an der Universität Bukarest/Rumänien.

Künstlerisches Werk[Bearbeiten]

Peter Sadlo galt weltweit als einer der gefragtesten Perkussionisten. Seit 1990 wirkte der Musiker und Pädagoge auch als Professor am Mozarteum Salzburg.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]