Otto-Hahn-Straße (Estenfeld)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Otto-Hahn-Straße
(Landkreis Würzburg)  

Ort: Estenfeld
Postleitzahl: 97230

Straßenverlauf

Die Otto-Hahn-Straße verbindet die Sieboldstraße mit der Röntgenstraße im Gewerbegebiet an der A7.

Namensgeber

Die Straße ist benannt nach Otto Hahn (* 8. März 1879 in Frankfurt am Main; † 28. Juli 1968 in Göttingen), Chemiker, Pionier der Radiochemie, Entdecker zahlreicher Isotope – heute Nuklide – (1905–1921), des Protactinium (1917), der Kernisomerie - Uran Z (1921) und der Kernspaltung des Urans (1938), wofür ihm 1944 der Nobelpreis für Chemie verliehen wurde. [1]

Besondere Merkmale

  • Die Straße ist verkehrsberuhigte 30er-Zone.

Unternehmen

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Estenfeld/Sieboldstraße


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Nähere Informationen über Otto Hahn bei Wikipedia [1]

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …