NKM Noell GmbH

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
NKM Logo.jpg

Die NKM Noell Special Cranes GmbH ist ein technisches Planungsbüro des Reel-Konzerns in Veitshöchheim.

Geschichte[Bearbeiten]

Aus der zerschlagenen Noell GmbH gründete sich im Dezember 2000 die Firma Noell Crane Systems (NCS). Das Unternehmen wurde Anfang 2002 als europäisches Gemeinschaftsunternehmen durch die Fusion zwischen NKM (Nederlandse Kraanbouw Maatschappij) und dem historischen Noell Sonderkranbau aus Würzburg gegründet. Heute ist unter dem Firmenname lediglich ein Verwaltungs- und Planungsbüro mit ca. 100 Beschäftigten als sogenanntes Head Office Würzburg verblieben, als Teil des französischen Reel-Konzerns, der das Unternehmen 2004 übernommen hatte.

Portfolio[Bearbeiten]

NKM Noell ist Weltmarktführer in der Entwicklung von Spezialkränen in der Aluminium-, Raumfahrt- und Nuklearindustrie, die in Müllverbrennungsanlagen oder Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Mit einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft in Hamburg ist NKM Noell Servicedienstleister, sowie Lieferant von Anlagen zur Herstellung und Montage von Flugzeugen.

Kontakt[Bearbeiten]

NKM Noell Special Cranes GmbH
Robert-Bosch-Straße 1
97209 Veitshöchheim
Telefon: 0931-404730

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]