Mittlerer Neubergweg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mittlerer Neubergweg  

Stadtbezirk: Frauenland
Postleitzahl: 97074

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Der Mittlerer Neubergweg verbindet zunächst in südlicher, später in östlicher Richtung die Ebertsklinge mit der Matthias-Ehrenfried-Straße. Dabei zweigt in östlicher Richtung die Hubertistraße ab und Unterer Neubergweg und Oberer Neubergweg münden von links und rechts ein. Im Süden zweigt der Fußweg ins Gutental ab.

Namensgeber[Bearbeiten]

Namensgeber ist die Geländeerhebung Neuberg, an deren Westflanke sich der Weg als zweiter von dreien entlangzieht.

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Der komplette Mittlere Neubergweg ist 30-Zone und nur für Anlieger frei.
  • In der angrenzenden Grünanlage existiert im Winter eine Schlittenbahn.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestellen: Sanderrothstraße, St.-Alfons-Kirche


Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …