Mercedes Sebald Arguisuelas

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von Mercedes Sebald)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mercedes Sebald Arguisuelas (* Navarrés/Valencia) ist Choreographin und Preisträgerin der Kulturmedaille der Stadt Würzburg

Leben und Wirken

Die gebürtige Spanierin wuchs in Würzburg auf und studierte Romanistik in Salamanca, Coimbra und an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Sie erhielt eine Ausbildung in spanischer Folklore in Madrid und besuchte regelmäßig Weiterbildungen in Sevilla. 2001 erhielt sie einen Choreografie-Auftrag am Mainfranken Theater für die Oper „Carmen“. Mercedes Sebald ist freiberuflich als Übersetzerin, Eventmanagerin und Tänzerin tätig und verfügt über langjährige Erfahrung als Dozentin für spanische Sprache, Kultur und Folklore.

Ehrenamtliches Engagement

Sebald ist seit 1999 Mitglied der Würzburger Künstlerinitiative Salon 77 e.V., erteilt Unterricht in spanischer Folklore und organisiert u.a. seit 2003 bzw. 2004 das Flamenco Festival in Würzburg. Seit 2008 ist sie erste Vorsitzende des Salon 77.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks