Maurice Weiskopf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rabbiner Maurice Weiskopf

Maurice Weiskopf (* 19. Februar 1836 in Aub; † 6. Februar 1936 in Paris) war orthodoxer Rabbiner und Professor.

Familiärer Zusammenhänge

Sein Vater David Seligmann Weiskopf war Ortsrabbiner in Aub.

Geistliche Laufbahn

Weiskopf wirkte, nach einer gründlichen talmudischen Ausbildung, als Professor am Rabbiner-Seminar zu Colmar/Elsass, wo er auch als vereidigter Übersetzer tätig war. Danach wurde er zum Rabbiner an die orthodoxen Gemeinde zu Paris berufen, wo er 75 Jahre ununterbrochen wirkte.

Siehe auch

Weblinks