Mainfrankenhöhe

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mainfrankenhöhe  

Stadtbezirk: Versbach
Postleitzahl: 97078
Bus: Buslinie 24 und Buslinie 25

Straßenverlauf

Die Mainfrankenhöhe ist eine Straße am Rande des Stadtbezirks Versbach im Gewerbegebiet Lengfeld und verbindet die Straße Zum Scheibental mit dem Parkplatz des Möbelmarktes.

Geschichte

Der Name wurde bereits vor Baubeginn, im März 2008, vom Würzburger Stadtrat vergeben, damit die Firma IKEA für ihr dortiges neues Möbelhaus frühzeitig eine Straßen- und Hausnummernbezeichnung erhalten konnte, um diese in ihre neuen Kataloge aufzunehmen. Die Kosten für den Bau beliefen sich auf 8 Mio. Euro von denen 72,5 % vom Freistaat Bayern gefördert wurden. [1]

Namensgeber

Namensgeber des höchsten Punktes des Kühlenberges ist die Region Mainfranken deren Metropole Würzburg ist.

Unternehmen

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: IKEA


Siehe auch

Einzelnachweise

Weblinks

Angrenzende Straßen

Die Straße ist angeschlossen an die Bundesstraße 19 und wurde am 23. Juni 2009 eröffnet. Sechs Tage später wurde der IKEA eröffnet.

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …