Kreuzschlepper Martin-Wilhelm-Straße (Höchberg)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kreuzschlepper Ecke Martin-Wilhelm-Straße/Schulgasse

Der Kreuzschlepper Martin-Wilhelm-Straße ist ein Baudenkmal in der Marktgemeinde Höchberg.

Standort[Bearbeiten]

Der Kreuzschlepper steht an der Ecke Martin-Wilhelm-Straße 2b / Schulgasse 9. [1]

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Kreuzschlepper, Figur des kreuztragenden Christus auf Knien, über Säule mit Kapitell, Sandstein, bez. 1694

Ikonographie[Bearbeiten]

  • Freifigur: Skulptur eines Kreuzschleppers

Inschrift[Bearbeiten]

  • Zwischenstück: 1694

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen und Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Hinweise[Bearbeiten]

  1. Der Sockel dieses Bildstocks befand sich ursprünglich bereits stark verwittert hinter einer Kreuzwegstation des Käppele. Er wurde von Rudolf Waidmann renoviert, den Kreuzschlepper neu geschaffen und 1963 wieder aufstellen lassen.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …