Kornelia Koepsell

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dr. Kornelia Koepsell (* 1955 in Giessen) ist Psychoanalytikerin und Lyrikerin.

Leben und Wirken

Koepsell studierte Soziologie und Psychologie in Frankfurt am Main. Während ihrer Studienzeit nahm sie zwei Jahre lan an der Städel-Abendschule in Frankfurt an einer Ausbildung im Zeichnen teil. Nach Studienabschluss und Promotion in Entwicklungs­psychologie arbeitete sie als Leitende Psychologin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Universitätsklinik Frankfurt. Nach ihrer Übersiedelung nach Würzburg wirkte sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. 1997 eröffnete sie eine eigene Praxis in der Marktgemeinde Höchberg als Psychoanalytikerin.

Publikationen

Neben Veröffentlichungen im Bereich von Wissenschaft und Lehre publiziert sie Gedichte in verschiedenen Zeitschriften und Anthologien (Jahrbuch der Lyrik, Sinn und Form, Akzente, Der Literaturbote, die horen etc.).

Siehe auch

Weblinks