Kapellensteige (Frickenhausen am Main)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapellensteige
(Landkreis Würzburg)  

Ort: Frickenhausen am Main
Postleitzahl: 97252

Straßenverlauf

Die Kapellensteige verläuft als denkmalgeschützter Weinbergsweg ab der Weggabelung Weingartenstraße/Uppentalstraße im Osten der Marktgemeinde verzweigend in die Weinlage.

Baubeschreibung

„Weinbergserschließungsgasse, beidseitig mit Weinbergsmauern eingefasste, gepflasterte Gasse zur Weinlage Kapellenberg, mit Vierzehn Bildnischen eines erneuerten Kreuzweges der 1980er Jahre, sowie Pforten und Treppenanlagen, im Kern wohl um 1699, im Wesentlichen wohl frühes 19. Jahrhundert, letzte Sanierung 1982.“ |-

Namensgeber

Namensgeber ist die am Wegrand liegende Valentinskapelle in der Weinlage Frickenhäuser Kapellenberg.

Besondere Merkmale

  • Die Steige ist nur für den landwirtschaftlichen Verkehr befahrbar, ansonsten die letzte fußläufige Pilgerstrecke zur Weinbergskapelle.
  • Aufgrund des starken Gefälles gilt eine verminderte Höchstgeschwindigkeit talwärts.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Frickenhausen/Unteres Tor


Siehe auch

Quellen

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …