Josef Harant

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Josef Harant (* 25. Februar 1929 in Budaschitz/Böhmerwald; † Oktober 2017) war Bankkaufmann, CSU-Kommunalpolitiker und von 1972 bis 1983 Mitglied im Kreistag des Landkreises Würzburg.

Leben und Wirken

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Familie aus Tschechien ausgewiesen und fand eine neue Heimat in Helmstadt. Er schloss seine Schulausbildung 1949 an der Oberrealschule in Würzburg mit dem Abitur ab und erlernte den Beruf des Bankkaufmanns. Ihn übte er aus, bis er mit knapp 60 Jahren aus gesundheitlichen Gründen in den vorzeitigen Ruhestand verabschiedet wurde.

Politische Laufbahn

Josef Harant gehörte 24 Jahre lang dem Gemeinderat in Helmstadt an, davon sechs Jahre als zweiter Bürgermeister. Von 1972 nbis 1984 saß er im Würzburger Kreistag.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Quellen

Weblinks