Johannes Laurentius Adelmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grabmal in der Pfarrkirche St. Peter und Paul

Dr. Johannes Laurentius Adelmann (* 1655; † 6. August 1719 in Würzburg) war Kanzler und Hofrichter im Hochstift Würzburg.

Leben und Wirken

Nach Studium und Promotion in den Rechtswissenschaften schlug er eine Verwaltungslaufbahn ein. Zunächst war Adelmann zehn Jahre lang Synikus des Ritterstifts Comburg, bevor er zunächst als kaiserlicher wirklicher Reichshofrat in Würzburg und sechs Jahre später im Range eines hochfürstlich-würzburgisches Geheimrats ab 1703 als Kanzler und Hofrichter wirkte.

Letzte Ruhestätte

Am 6. August 1719 starb er im Alter von 64 Jahren und fand in der katholischen Pfarrkirche St. Peter und Paul seine letzte Ruhestätte.

Siehe auch

Quellen