Johann Melchior Dietmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Melchior Dietmann war fürstbischöflicher Beamter, Stadtrat und Bürgermeister von Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Dietmann war Obleiamtmann des Domkapitels.

Bürgermeister von Würzburg[Bearbeiten]

Dietmann war danach Stadtrat und von 1681 bis 1682 jüngerer Bürgermeister der Stadt Würzburg unter Oberbürgermeister Conrad Friedrich Papius.

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]