Hof Lutrich von der Hölle

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hof Lutrich von der Hölle war ein Anwesen in der Würzburger Altstadt.

Lage

Der Hof lag in der Augustinerstraße 3 (alte Adresse: III. Distrikt, Nr. 208 [1]).

Geschichte

Der Hof zu Herrn Lübrich oder Lutrich von der Hölle war im 14. Jahrhundert ein Lehen des Klosters Himmelspforten. Die alten Hofgebäude wurden beim Bombenangriff auf Würzburg am 16. März 1945 zerstört.

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Hermann Hoffmann: Der Himmelspfortener Klosterhof „Zu hern Lübrich“ in Würzburg. Böhlau Verlag GmbH & CIE., 2013

Einzelnachweise

Kartenausschnitt

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …