Hermann Scheiner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hermann Scheiner (* 14. September 1877 in Würzburg) war Lithograph und Druckereibesitzer in Würzburg.

Familiäre Zusammenhänge

Hermann wurde als jüngerer Sohn des Ansichtskartenerfinders Franz Scheiner geboren.

Unternehmensgeschichte

Hermann übernahm mit seinem älteren Bruder Ernst Philipp Ludwig Scheiner den 1825 gegründeten Druckereibetrieb und baute die Lithographieanstalt weiter aus. Neben dem Stammsitz in der Kaiserstraße wurde von 1895 bis 1896 wurde ein weiteres Gebäude am Haugerkirchplatz in Würzburg errichtet. Heute ist der Firmensitz in Marktbreit/Lkr. Kitzingen.

Siehe auch

Weblinks

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Franz Scheiner aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.